Da einige Kinder im Nebenraum häufig Zirkus spielten und Interesse an diesem Thema hatten, hat unsere Berufspraktikantin Hermine daran direkt angeknüpft und ihr Projekt für die Schule zum Thema "Zirkus" gemacht!

Im Nebenraum wurde eine Zirkusecke mit Zelt und Podest eingerichtet. Dort konnten die Kinder mit verschiedenen Zirkusmaterialien wie Hula Hoop, Tüchern, Tunnel, Kostümen und Masken ihrer Phantasie freien Lauf lassen konnten.

In der Gruppe haben wir dazu gebastelt, gemalt, Bilderbücher betrachtet und im Stuhlkreis Zirkus gespielt. Auch am wöchentlichen Turntag drehte sich viel um das Thema Zirkus. Dadurch kam die Idee einer Zirkusaufführung... mit den Eltern als Publikum!

Mit den Projektkindern wurde nun oft in der Turnhalle erprobt und danach geprobt...Raubtierdressur, jonglieren mit Tüchern, Akrobatik am Trapez und am Vertikaltuch,balancieren über eine Bank, Pedallo fahren, Dosenstelzen, Clownnummer, Menschen Pyramide und Zaubernummer... und sogar eine Popcornverkäuferin!

Dann war der Tag der Zirkusaufführung da und alle waren begeistert!!!

Als kleines Highlight- und gemeinsamer Abschluß- besuchten die Projektkinder den Zirkus Zappelino der Gesamtschule Holweide!

Weitere Bilder -->