Adventszeit bei den Fröschen!

Im Nebenraum haben wir eine große Kuschelecke hergerichtet. Jedes Kind konnte ein Kissen und ein Bilderbuch mitbringen. Diese Bücher lagen mit Liedrollen zusammen in einem großen Korb. Die Kissen lagen dann in der Kuschelecke. Ab dem 1. Dezember haben wir uns dann jeden Tag zum Adventsstündchen getroffen. Das heisst wir haben ein "Türchen" geöffnet! Zuerst hat ein Kind aus einer kleinen Kiste einen Stern gezogen, darauf stand das Kind welches ein Türchen öffnen konnte. Darin befand sich ein Zettel auf dem Stand der Name des Kindes, was sich entweder eine Bilderbuchgeschichte oder ein Lied aussuchen konnte. Während der Geschichte haben wir uns in die Kissen gekuschelt, der Geschichte gelauscht und Plätzchen gegessen. Die Sterne haben wir an unsere Fenster im Nebenraum geklebt und die Lieder an die Magnetwand geheftet...> siehe Bilder >

Die Froschgruppe wünscht allen frohe und erholsame Weihnachten...

Adventzeit_14  Adventzeit_10   Adventzeit_12

klickt mal in die Bilder